Böhme: „Azubi-Ticket“ geht an der Lebensrealität vorbei – „Schüler-Freizeit-Ticket“ löst das Hauptproblem nicht

Böhme: „Azubi-Ticket“ geht an der Lebensrealität vorbei – „Schüler-Freizeit-Ticket“ löst das Hauptproblem nicht

Zum „Startschuss für das Azubi-Ticket Sachsen“ erklärt der mobilitätspolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag, Marco Böhme: Wochen nach einem Arbeitskreis der CDU-Fraktion hat nun auch der SPD-Verkehrsminister eine Jubelmeldung zum Start des Azubi-Tickets verbreitet. Was nach langem