Sachsen muss endlich Maßnahmen zur Erreichung der Pariser Klimaschutzziele ergreifen: Raus aus der Braunkohle, rein in die regenerative Energiewirtschaft!

Einem Antrag der Fraktion  BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (Drucksache 6/10736) mit dem Titel „Jetzt handeln – Sachsen  aktiv im nationalen  Klimaschutz positionieren“ können wir als LINKE vollumfänglich zustimmen. Auch wir fordern, dass die sächsische Energiewirtschaft endlich Maßnahmen erlässt, die zur Erreichung

Bildungsticket, Sachsentarif, Barrierefreiheit im ÖPNV bis 2022: Der Verkehrsminister kann keines der zentralen Mobilitätsprojekte umsetzen

In der von meiner Fraktion DIE LINKE eingebrachten Großen Anfrage (Drucksache 6/8865) zum Thema „Mobilität in Sachsen“ wurde deutlich, dass sich die Staatsregierung in ihrer Mobilitätspolitik allein auf die ÖPNV-Strategiekommission sowie die Kommunen verlässt, ohne eigene Informationen, Ideen und Zukunftskonzepte